PaulCamper

Panda in Flensburg

Flensburg, Deutschland
7 Erfahrungsberichte
Jana
Durch PaulCamper geprüft
Campingbus
3 Personen
2 Schlafplätze
bis 3.500 kg
nein

Jana über Panda

Moin!, mit dem Panda hab ich mir einen kleinen Traum erfüllt und nachdem ich selber hier gute Erfahrungen gemacht habe möchte ich dies auch teilen. Das Auto hat eigentlich alles, was es zum campen braucht, man kommt auch mal gut ein paar Tage ohne Campingplatz aus (dann sollte man vllt nur einen zusätzlichen Wassertank mitnehmen). Es gibt eine Spüle und Kanister mit Frischwasser (13l) bzw. für Abwasser (13l). Es gibt 2 Schlafplätze oben, wodurch unten insgesamt etwas mehr Platz zur Verfügung steht, insb. Verstaumöglichkeiten. Kühlbox, Campinggaskocher mit 2 Kochplatten sind vorhanden. 3 Töpfe, 2 Pfannen, Campinggeschirr (inkl. Besteck, Weinöffner, Schneidbretter) ebenfalls. Der Camper besitzt eine Diesel-Standheizung sowie ein Navi (auch offline Karten) mit allen möglichen Funktionen. Um hoch aufs Bett zu kommen muss man quasi den Fahrersitz als Leiter benutzen und dann durch einen ca. 60-70cm breiten Spalt rauf aufs Bett - keine Sorge, das hört sich jetzt komplizierter an, als es ist ;). Das Bett ist ganz einfach hochklappbar, sodass man unten Stehhöhe hat. Der Beifahrersitz lässt sich aufgrund einer zusätzlich darunter eingebauten Platte umdrehen, dies bedarf allerdings ein wenig Übung bevor man den Dreh raus hat und ist nicht ganz so einfach leider.
Für draußen gibt es einen Campingtisch, zwei Campingstühle sowie eine Picknickdecke, zwei Fleecedecken und eine Mini-Feuerschale :).
Weitere wichtige Ausstattungsmerkmale sind: Klima-Anlage, separate Zweitbatterie mit 12V, mit der man ca. 3 Tage autark campen kann (der Kühlschrank läuft dann hierüber). Die Zweitbatterie lädt sich im Fahrbetrieb oder wenn der Bulli am 220V Stromnetz angeschlossen ist auf. Wenn der Bulli am 220V Stromnetz angeschlossen ist, steht auch im Innenraum eine 220V Steckdose zur Verfügung. Ansonsten lassen sich kleinere Geräte ganz einfach über den Zigarettenanzünder mit 2 USB-Steckern laden.
Vorzelt gibts b.B. dazu (selber habe ich dieses jedoch noch nie aufgebaut, ihr solltet euch vllt als auskennen... ;)). Anhängerkupplung & Fahrradträger b.B. dazu zu vermieten. Bei Fragen gerne immer melden! :)

Basisdaten zu Panda

  • MarkeVW
  • ModellT5
  • FahrzeugtypCampingbus
  • Länge4 892 mm
  • Breite1 904 mm
  • Höhe2 740 mm
  • Kilometerstand50.000 - 100.000 km
  • GetriebeHandschaltung
  • Anzahl der Gänge5
  • Verbrauch pro 100 km, ca.8 Liter
  • Kapazität Kraftstofftank80 Liter
  • KraftstoffartDiesel
  • Leistung in kW75 kW
  • Hubraum1 968 ccm
  • Erstzulassung28.12.2010
  • Sitzplätze (mit Gurt)3
  • davon mit Dreipunktgurt2
  • Umweltplakettegrün
  • Klimaanlage FahrerhausJa
  • zul. Gesamtgewichtbis 3.500 kg
  • StandheizungJa
drehbare Sitze
Navi
Servolenkung
ABS
Zentralverriegelung
Anhängerkupplung

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

Fahrradträger von Uebler kann bei Bedarf dazu gemietet werden (abklappbar, sodass die Heckklappe noch geöffnet werden kann)

So ist Panda ausgestattet

  • Anzahl Schlafplätze: 2
  • Bettgröße (LxB cm): 180x140
  • Ausstellfenster
  • Dachfenster
  • Versorgerbatterie
  • Kabeltrommel
  • Adapter
  • Landstromanschluss
  • Tisch innen
  • CD
  • Mp3
  • USB
  • Bluetooth
  • inkl. Navi
  • Wasserkanister
  • Auffahrkeile
  • Schränke

Weitere Ausstattung

Die Seitenfenster sind mit Rollos verdunkelbar, der Rest mit Thermomatten. Bitte eigene Bettwäsche mitbringen (zumindest Laken und Bezüge). Ob ihr eigene Decken/Kissen selbst mitbringen wollt oder wir die stellen klären wir dann gerne noch, da hier oft unterschiedliche Vorlieben vorhanden sind ;).

Camper-Regeln

Rauchen nicht erlaubt
Tiere nicht erlaubt

Preise je Saison

Standardsaison
Apr - Jun & Sep - Okt
90,00 €/Nacht
Wintersaison
Nov - Mär
85,00 €/Nacht
Hochsaison
Jul - Aug
95,00 €/Nacht

Mietvoraussetzungen für Panda

Höhe der Selbstbeteiligung Vollkasko750
Höhe der Selbstbeteiligung Teilkasko750
Höhe der Kaution750
Selbstbeteiligung kann über eine Reiseversicherung reduziert werden. Melde dich gerne direkt bei uns unter [email protected]

Sonstige Mietbedingungen

Das hier nochmal zur kleinen Info, ich bin insgesamt wirklich sehr entspannt, in dem Auto steckt aber viel harte Arbeit, sodass ich darum bitte einfach respektvoll mit dem Auto umzugehen und ehrlich zu sein, wenn das Auto irgendwie zu Schaden gekommen ist (auch kleinere Kratzer etc.) und dies bei der Rückübergabe nicht gleich zu erkennen ist.

- Die Kaution kann bar oder per Überweisung getätigt werden und wird dann auch genauso zurückgezahlt. Die Kaution gilt bei Überweisung nur als bezahlt wenn sie auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben ist (bei Überweisungswunsch also gerne rechtzeitig Bescheid geben).
Nach beendetem, schadensfreiem Mietgeschäft wird die Kaution sofort entweder dann bar oder per Online-Überweisung zurücküberwiesen.
Über die Höhe der Kaution lässt sich nicht verhandeln, ich denke das ist verständlich.

- Übergabe und Rückgabezeiten müssen vor der Buchung mit dem Vermieter abgesprochen werden (Die angegebenen bis 12Uhr oder ab 12Uhr ist nur der Start-/Endzeitpunkt der Vollkaskoversicherung nicht aber automatisch der Übergabezeitpunkt, denn auch ich gehe noch einem anderen Job nach ;)). Übergaben ausschliesslich bei Tageslicht also nach Sonnenaufgang oder vor Sonnenuntergang.

- Bitte an Personalausweiz bzw. Reisepass und Führerschein aller eingetragenen Fahrer denken im Original.

-Das Auto wird innen und aussen so gereinigt zurückgegeben wie übernommen. Erfolgt keine oder grob unzulängliche Endreinigung durch den Mieter wird das Fahrzeug vom Vermieter gereinigt und ich behalte mir in dem Falle vor 38 Euro der Kaution einzubehalten (das entspricht dem, was man aufgrund des Hochdachs für eine Handwäsche des Autos bezahlt). Je nach Wetter können natürlich individuelle Vereinbarungen vorher getroffen werden.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nach Annahme des Angebots gelten für Mieter die nachfolgenden Stornobedingungen:
  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt 30% des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75% des Mietpreises
  • ab 14. Tag 90% des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs: 100% des Mietpreises

7 Erfahrungsberichte

Lukas Leonhardt
Aug.. 2019
Der Panda war für unsere Reise nach Norwegen perfekt. Es war unsere erste Reise mit einem Camper. Alles was wir brauchten war da und in einem guten Zustand. Das Bett ist erstaunlich bequem und es ist da oben sehr kuschelig. Wir hatten noch Schlafmasken und Ohropax mit um, vom prasselnden Regen nicht geweckt zu werden. Würde aber auch ohne gehen.
Allerdings ist der Aufstieg zum Bett nicht ganz so einfach. Für Personen ab 1,90m oder nicht so gelenkige Reisende stelle ich mir das schon schwer vor.
Für uns jedoch alles zu bewältigen und man konnte über den anderen lachen wenn er sich hoch bemüht hat :)
Auf jeden Fall 5 Sterne. Auch die Übergabe lief entspannt und gleichzeitig ordentlich. Beim Panda kann man nichts falsch machen.
Michael Wehr
Aug.. 2019
Der Campingbus Panda ist optisch okay und in einem guten Pflegezustand. Das Innere ist weniger geeignet für längere reisen. Wir waren zehn Tage damit unterwegs, dann fällt sehr auf, wie unpraktisch die Raumnutzung ist. Die Sitzgelegenheit ist für die Fahrt sehr gut, im Stand mässig gut. Das Drehen der Beifahrer-Sitzbank verlangt etwas Aufwand, wir waren nicht an jedem Standortplatz bereit dazu. Zum Schlafen muss man hochklettern, dass hat uns nicht gefallen. Die Ausstattung ist sonst sehr gut, einzig ein Wasserkocher fehlte, unserer Meinung nach. Die Übergaben, beide, waren angenehm und alles lief sehr fair und nett ab. Ich würde den Panda eher für ein verlängertes Wochenende oder junge Leute empfehlen.
Svenja Fedder
Juli. 2019
Übergaben haben gut geklappt.
Kaution bar hinterlegt, war problemlos. Bus fährt sich super. Gemütliche Nacht dort verbracht, lediglich der Aufstieg ins Bett etwas unbequem. Bus war sehr sauber und ordentlich.
Lynn Maylien Krampitz
Juni. 2019
Wir haben den Bus für ein Festvial gebucht und würden es jederzeit wieder machen. Der Kontakt mit Jana verlief komplikationslos und schnell. Wir haben uns mit und in dem Bus sehr wohl gefühlt. Die Ausstattung ist sehr umfangreich und wir haben nichts vermisst. Das Erreichen des Schlafbereichs könnte für sehr große Menschen ein wenig Übung bedürfen, aber wir hatten damit keine Probleme und haben es dort als sehr gemütlich empfunden. Wir können den Campingbus nur weiterempfehlen!
Finja Ohm
März. 2019
Das hat alles wirklich sehr gut geklappt! Jederzeit gerne wieder! Der Bus ist in einem super Zustand und lässt sich hervorragend fahren! Auch die Kommunikation lief immer super und unkompliziert ab!
Patrik Drewes
Jan.. 2019
Sehr zu empfehlen!
Der Camper ist in einem tollen Zustand und sehr gepflegt. Die Übergabe erfolgte unkompliziert und ohne Probleme. Wir haben den Wagen über Silvester gemietet und hatten eine wirkliche tolle Zeit.
Nicole Winzer
Sep.. 2018
Wir(34/41) hatten den Bus gemietet für einen zweitägigen Kurztrip in Dänemark. Es war unser erster Versuch einen privaten Bus zu mieten.
Der Kontakt war sehr nett und lief absolut zuverlässig und reibungslos ab. Wir bekamen einen sauberen, total liebevoll eingerichteten Bus, wo es an nichts fehlte. Schnell hatten wir uns mit dem Bus vertraut gemacht und fühlten uns sehr wohl. Im Bus fehlte es an nichts. Es gibt sehr viel Stauraum für viel Gepäck.
Als kleinen Nachteil fanden wir, dass der Beifahrersitz nicht zu verstellen war und für größere Personen bei langen Fahrten etwas unbequem ist. Der Zugang zum Schlafbereich bedarf etwas Übung und ist für unsportliche etwas korpolentere Personen mühselig.
Zusammenfasssend hat uns der Kurztrip mit dem Bus aber sehr gut gefallen und wir können Jana und ihren Bus definitiv empfehlen.
Nikki und Christian

Vermieter: Jana

Mitglied seit November 2019
Durch PaulCamper geprüft
Antwortzeit: keine Angabe

Hier steht Panda

Andere Wohnmobile in Flensburg mieten