Menu
Zurück zu paulcamper.de

Mit dem Bulli an den Strand – Die Hochzeit von Lena und Carsten

Eine Bulli Hochzeit auf Norderney? Das klingt ja fast zu schön um wahr zu sein. Carsten und Lena haben uns an ihrer Story teilhaben lassen.

Lena und Carsten kennen sich seit 2010. Gefunkt hat es fünf Jahre später, als Lena von ihrer Weltreise kommt. Es ist 2015 und Sommer. Voll von Erlebnissen und Eindrücken fährt sie zurück nach Hannover, denn dort wartet ihr WG-Zimmer darauf, ausgeräumt zu werden. Und hier läuft ihr ziemlich unerwartet Carsten über den Weg. Ein Tennis-Match wird zum ersten Date und schnell führt die Chemie von einem zum anderen.

Bulli Hochzeit Paar im VW Bus
Wenn die Chemie stimmt. Lena und Carsten haben sich gefunden. Fotos von Maria und Linda Fotografie

Die zwei Nordlichter teilen die Leidenschaft für’s Reisen, fliegen nach Südafrika und Portugal und bereisen ferne und nahe Länder mit dem Mietwagen. Doch Lenas eigentlicher Traum war immer, mit einem VW T2 die Welt zu entdecken. Ganz hat das nicht geklappt, aber zumindest in Neuseeland reiste sie mit einem alten, mintfarbenen VW T2 durch Urwälder, langgezogene Strände und raue Fjordlandschaften. Und spätestens seitdem ist Lena Fan.

Bulli Hochzeit Frau im weißen Kleid
Fan bleibt Fan: Lena an ihrem großen Tag. Fotos von Maria und Linda Fotografie

Der Traum vom T2 und ein Geschenk zur Hochzeit

Bulli Hochzeit von Lena und Carsten
Bulli für einen Tag: Super Auftritt zur Hochzeit. Fotos von Maria und Linda Fotografie

Als Carsten schließlich seinen Mut zusammen nimmt und Lena fragt, ob sie ihn heiraten möchte, sagt sie ja. Aber auch wenn sie ihr Herz an Carsten verloren hat, hockt in einer kleinen Ecke dieses Herzens immer noch der ziemlich starke Wunsch, einen eigenen Bulli zu haben. Echte Bulli-Fans können diese Sehnsucht wohl ziemlich gut nachfühlen.

Und hier kommt Lenas Vater Spiel. Der weiß von diesem Wunsch und schenkt den beiden einen wunderschönen blau-weißen VW T1 – wenn auch nur für diesen einen Tag: Zur Hochzeit.

Heiraten auf Norderney: Nicht ohne großen Bulli-Auftritt

weiß blauer Bulli Hochzeit
Bulli Hochzeit deluxe: Mit dem blau-weißen T1 auf Norderney; Fotos von Maria und Linda Fotografie

Auf Norderney steigt schließlich eine wunderschöne Lena aus einem wunderschönen Bulli aus und wird an einem wunderschönen Strand zum wunderschönen Zukünftigen geführt. Kaum auszuhalten, diese Bilder!

Lenas Familie war schon immer gern auf der norddeutschen Insel und auch bei Carsten setzt Erholung ein, sobald er den ersten Fuß auf die Fähre setzt. An einem Strand nahe der Surfschule am Yachthafen von Norderney findet die Trauung mit rund 70 Herzensmenschen statt. Von Happy End sprechen wir an dieser Stelle aber nicht, denn eigentlich geht’s jetzt erst los.

Jetzt, da die beiden Eltern sind, steht möglichst bald die nächste Reise an – im Camper, wenn möglich.

Sonne im Herzen und im Gesicht: Fotos von Maria und Linda Fotografie

Seid ihr im Hochzeitsfieber? Dann schaut euch auch die Hochzeit im Camper von Sarah und Jan an oder lasst euch durch Octavia & Klaus inspirieren!